Blog

  • Vortragsreihe (Sehn)Süchte - Vortrag 2: "Auswirkungen von Sucht"

Vortragsreihe (Sehn)Süchte - Vortrag 2: "Auswirkungen von Sucht"

Vortragsreihe (Sehn)süchte

Auch der zweite der insgesamt drei Vorträge aus der Reihe „Sehnsüchte“ erfreute sich am Mittwochabend im Europahaus Klagenfurt großem Interesse.

Am Donnerstag, 16.11.2017 um 19:00, fand im Europahaus in Klagenfurt der zweite von drei Vorträgen aus der Reihe „Sehnsüchte“ statt. Nachdem bereits im ersten Beitrag dem Publikum die Entstehung von Sucht und die gängigsten Drogenarten näher gebracht wurden, sollten im zweiten Teil die Auswirkungen und Bewältigungsstrategien von Sucht erläutert werden.

Zu diesen Themen referierten die beiden OIKOS- MitarbeiterInnen Mag.a Karin Huber und Carina Bittner, BA, MA, moderiert wurde die Veranstaltung vom Vorstandsmitglied von OIKOS Mag.a Andrea Wulz. Nicht nur die Gründe und die Auswirkungen einer Suchterkrankung sollten thematisiert werden, sondern auch Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte, sowie das Thema Substitution standen auf der Tagesordnung an diesem Abend. Eine zusätzliche emotionale Note erhielt der Vortrag durch die Übermittlung persönlicher Stellungnahmen einiger KlientInnen zu den jeweiligen Leitgedanken.

Zu guter Letzt wurden die von OIKOS in Auftrag gegebenen Kurzfilme zum Thema Stigmatisierung und Sucht der Zuhörerschaft vorgeführt. Neben den bereits erwähnten Statements der KlientInnen, führten die Filme bestimmt zu einer aufwühlenden Stimmung in der Zuhörerschaft und gingen im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut. Ein Zusammenschnitt der Filme wurde bereits als Trailer zu Beginn der Veranstaltung präsentiert. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang auch noch, dass dieser Film zur Prämierung beim Gesundheitspreis der Stadt Klagenfurt eingereicht wurde.

In der anschließenden Diskussionsrunde interessierten vor allem die Themen Substitution und Beikonsum, aber auch die Verharmlosung und Legalität von Alkohol und der, im Gegensatz dazu, illegale Konsum von Drogen.

Ein wirklich informativer, interessanter aber auch emotional aufwühlender Abend erreichte sowohl Publikum als auch Vortragende.

Der dritte und somit letzte Teil der Vortragsreihe findet am 6.Dezember, ebenfalls um 19 Uhr im Europahaus Klagenfurt statt. Kristijan Rehsmann, Saferinternet- Trainer, thematisiert in der kommenden Veranstaltung den richtigen Umgang mit Internet, sowie die mit der Nutzung verbundenen Gefahren.

 

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}